Mittwoch, 3. Dezember 2014

Vom Fotoalbum zur multimedialen Diashow (gratis testen)


Vom Fotoalbum zur multimedialen Diashow

Wer kennt sie nicht: die Fotoalben, die bei besonderen Gelegenheiten aus dem Schrank geholt werden, um Erinnerungen an schöne oder auch schwierige Zeiten aufleben zu lassen? Zum Glück gibt es heute kreativere Möglichkeiten, seinen Kindern, Freunden oder Angehörigen die eigenen Erlebnisse eindrucksvoll vorzuführen.
Diashow Programme wie die threecubes Fotoshow HD 2 ermöglichen mit wenig Aufwand die Erstellung von Multimediashows, die bei allen Betrachtern große Aufmerksamkeit und Gefallen erwecken.

Einsatzzwecke der threecubes Fotoshow HD 2


Es gibt so viele Gelegenheiten, wofür sich die Erstellung von Multimediashows lohnt: das Ereignis Geburt, der Schulanfang, der runde Geburtstag, Verlobung und Hochzeit, Urlaub, Familienfeiern, Firmenevents, Betriebsfeiern, Partys und noch viele weitere Anlässe. Das besondere Erlebnis einer solchen Diashow ergibt sich aus der Komposition von Bildmaterial, Videosequenzen, Tonaufzeichnungen, Texteinblendungen, Musikhinterlegung und Einbindung von spannenden optischen Effekten, die das Programm ermöglicht.

Diashow Installation für Windows 7 und Windows 8

Sie können das  Diashow Programm von threecubes problemlos und gratis in Ruhe testen. Laden Sie sich dazu die 30-Tage-Testversion herunter. Die Installation muss als Administrator ausgeführt werden. Die einzige Einschränkung, die die Demoversion aufweist, ist ein Wasserzeichen in der Show. Gefällt Ihnen das Diashow Programm, können Sie einen Lizenzschlüssel erwerben und die Software zum Vollprogramm machen. Bereits erstellte Diashows können dann ohne Wasserzeichen verwendet werden.

Programmfeatures für die Diashow-Erstellung

Zunächst fügen Sie die gewünschten Bilder und Videos auf der entsprechenden Mediaspur des Programms ein. Die Reihenfolge lässt sich auch später noch problemlos ändern, ebenso die Anzeigedauer der Bilder. Passende Überblendungen zwischen den einzelnen Bildern sorgen für eine unterhaltsame Abfolge. Kamerafahrten überstreichen Panoramabilder oder zoomen in das Bildmaterial hinein oder heraus. Texteinblendungen können individuell bestimmt und eingegeben werden, um bspw. Ort und Zeit der Ereignisse anzugeben. Die Hinterlegung mit Musik oder Ton ist ebenso einfach wie variabel und lässt sich an die Abfolge und Dauer der Bilder und Videos anpassen. Die fertige Diashow kann in HD-, Full-HD- und 4K-Qualität sowie in jeder anderen Videoauflösung abgespeichert und mittels PC, Fernseher, Beamer oder im Internet präsentiert werden.

Bilderquelle: www.threecubes.de
Der Artikel wurde bereitgestellt durch: www.threecubes.de

-->