Montag, 25. August 2014

OpenOffice - ein kostenloses Office Paket


Apache OpenOffice ist ein kostenloses Office-Paket, welches aus verschiedenen Anwendungen besteht. Teil dieses Paketes sind Programme für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationen und ein Formeleditor. Zudem sind ein Zeichen- und ein Datenbankprogramm enthalten. Bis zur Version 3.4.0 war Apache OpenOffice als OpenOffice.org erhältlich. Die Software ist eines der führenden Officeprogramme für Privatpersonen und läuft auf vielen Betriebssystemen wie beispielsweise Windows, Linux und Mac OS X.


Die Programme sind mit vielen Funktionen versehen, die ein vielseitiges und effizientes Arbeiten ermöglichen. Mit dem Textverarbeitungsprogramm lässt sich eine Vielzahl von Texten erstellen. Sie können Erweiterungen für Sprachen und Rechtschreibung installieren, um Fehler zu vermeiden, in anderen Sprachen zu schreiben und Synonyme zu finden. Der Tabellenkalkulator reicht von seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten fast an Microsofts Excel heran. Die Anwendungen von Apache OpenOffice sind kompatibel zueinander, sodass sich Inhalte zwischen ihnen problemlos kopieren und hierbei ordentlich darstellen lassen.


Apache OpenOffice hat ein praktisches Paket an Programmen fürs Office und ist für die private sowie teilweise professionelle Nutzung interessant. So können beispielsweise Lebensläufe, Bewerbungen, Rechnungen, Hausarbeiten, Artikel, Briefe, Abschlussarbeiten und Präsentationen geschrieben und erstellt werden. Als Alternative zu Apache OpenOffice lässt sich LibreOffice nutzen, welches ebenfalls als Freeware erhältlich ist.
-->