Dienstag, 17. Juni 2014

CPU Temperatur unter Windows anzeigen – Freeware SpeedFan

Freeware SpeedFan
Mit SpeedFan lässt sich die CPU Temperatur unter Windows anzeigen.
SpeedFan ermöglicht außerdem die Überwachung, das Messen und Regeln verschiedener Parameter eines Computers. Die Freeware kann verschiedene Temperaturen, Spannungen und die Umdrehungsgeschwindigkeiten der Lüfter erfassen und grafisch darstellen.

Die Darstellung ist über einen längeren Zeitraum möglich, sodass periodische Schwankungen und deren Intensitäten feststellbar sind. Die Freeware könnte auch dann hilfreich sein, wenn man einen Laptop Kühler testen möchte, um zu bestimmen, ob der Kühler ein Notebook gut abkühlt.




Über das Programm lassen sich die Drehzahl der Lüfter sowie der CPU- und FSB-Takt einstellen. So können Sie beispielsweise die Lüfterdrehzahl bei geringen Auslastungen reduzieren, um die Geräuschentwicklung zu vermindern. Wenn Sie die Lüfter an die Wärmeentwicklung des Rechners koppeln, erhöht sich die Kühlung automatisch, sobald höhere Temperaturen auftreten. Die Temperaturen der Festplatten lassen sich dank S.M.A.R.T.-Technologie ebenfalls bestimmen. Das Programm SpeedFan verschafft Ihnen einen Überblick über Ihren PC, sodass Sie Überhitzungen erkennen und Schäden verhindern können.

Download: http://www.almico.com/sfdownload.php

-->